Der Museumsladen

Foto: Stefan Munzlinger, Oeffentlicher Anzeiger Bad Sobernheim
Foto: Stefan Munzlinger, Oeffentlicher Anzeiger Bad Sobernheim

Allein die Ausstattung unseres Museumsladens lohnt einen Abstecher in unser Eingangsgebäude Haus Wolfersweiler. In den Schränken und Vitrinen des ehemaligen Schokoladenhauses Mathias aus Bad Kreuznach finden sich hier die guten alten Dinge, die es woanders nicht mehr gibt: nach historischen Vorbildern gefertiges Blechspielzeug, Emaillegeschirr oder Textilien. Passend zu unseren Führungen und museums- pädagogischen Programmen, können Sie hier als kleine Erinnerung unter anderem Tafel und Griffel, Reisigbesen oder historische Wäscheklammern erstehen. Aber auch die Erzeugnisse des Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseums – der leckere Museumshonig, der beliebte Museumsschoppen aus dem Museumsweinberg, der fruchtige Museumsmost oder die im Kohlemeiler gebrannte Holzkohle – sind hier erhältlich. Das gilt ebenfalls für die Schriften des Freilichtmuseums, mit denen der Museumsbesuch nach- oder vorbereitet werden kann.

 

Der Museumsladen lädt während der Öffnungszeiten des Museums zum Stöbern ein.