Freunde und Partner

Neben dem Land Rheinland-Pfalz und dem Freundeskreis Freilichtmuseum e.V. unterstützen dankenswerterweise zahlreiche regionale Wirtschaftsunternehmen die Arbeit des Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseums.

 

Auch als Kooperationspartner für Schulen ist das Rheinland-Pfälzische Freilichtmuseum sehr interessant. Durch seine sinnlichen Anreize und die Möglichkeiten des Lernens vor den Originalen hat das Museum als außerschulischer Lernort eine hohe Motivationskraft. An der Schnittstelle des kulturellen Bildungsauftrages von Museum und Schule eröffnen sich vielfältige Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Eine Kooperation zwischen Schule und Museum kann somit einen wichtigen Beitrag zur geforderten Methodenvielfalt in der schulischen Bildung leisten. Den Schülerinnen und Schülern werden Schlüsselqualifikationen wie Kommunikations- und Präsentationskompetenzen vermittelt sowie vielfältige Impulse zur Persönlichkeitsentwicklung geboten. Gelingen kann diese Kooperation nur durch die Offenheit der Partner, sowie die Unterstützung der ehrenamtlichen Mitarbeiter des Museums.

 

Sollten auch Sie unsere Arbeit unterstützen und bereichern wollen, dann wenden Sie sich bitte an die Museumsleitung. Das Rheinland-Pfälzische Freilichtmuseum bietet zahlreiche und vielfältige Möglichkeiten der Zusammenarbeit im Rahmen eines Sponsoring, einer Patenschaft, einer Kooperation oder einer Spende.