Flechtarbeiten

Hier erhalten Sie eine kleine Einführung in die Kunst des Korbflechtens. Zum Transport von Holz, Futterrüben oder anderen Dinge benötigte der Bauer im Arbeitsalltag viele unterschiedliche Körbe, die er oft selbst aus Weidenruten herstellte. Aus ähnlichem Weidenflechtwerk wurden auch Zäune gebaut. Diese, für den früheren Arbeitsalltag gängigen Fertigkeiten, können durch Sie durch kleine Arbeitsproben praktisch erfahren.

Empfohlenes Alter der Teilnehmer: ab 8 Jahre  

Dauer: ca. 1 ½ Stunden

Gruppengröße: max. 8 Personen

Kosten: 50 € (zzgl. Eintritt)

Treffpunkt: Hunsrück-Nahe-Dorf