Osterferien im Freilichtmuseum: Ein Blick in die Vergangenheit

-Das Osterferien-Programm ist ausgebucht-

 

Kinder von 6 bzw. 8 bis 12 Jahren können im Ferienprogramm des Freilichtmuseums Wissenswertes über alte Handwerktechniken und die Haushaltsführung vor 100 Jahren erfahren.

 

Beim kreativen Drucken am Dienstag, den 27.03.2018, können die Kinder mit einfachen Mitteln österliche Motive selbst gestalten und zum Beispiel eigene Postkarten drucken.

 

Beim Drechseln am Mittwoch, den 28.03.2018, kann jedes Kind aus einem Stück Holz zum Beispiel ein Schachmännchen oder eine Phantasiefigur entstehen lassen.

 

Wie Waffeln in einer Küche ohne Gas und Strom gebacken werden, erfahren die Kinder am Donnerstag, den 29.03.2018. Während eines kurzen Museumsrundgangs lernen die Kinder, woher die Zutaten stammen.

 

Bei allen Programmen gibt es etwas zum mitnehmen.

 

Osterferien-Programm im Freilichtmuseum

Dienstag, 27.03.2018: kreatives Drucken

Mittwoch, 28.03.2018: Drechseln

Donnerstag, 29.03.2018: Buttern und Backen (Waffeln)

 

Die Kosten pro Tag belaufen sich auf 8,00€ pro Kind, inklusive Material.

Bei einer Buchung für alle 3 Ferientage beläuft sich der Teilnehmerpreis auf insgesamt 22,00€, inklusive Material.

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher bitten wir um Anmeldung bis 21.03.2018.

 

Sie erreichen uns: per Telefon unter 06751 855880 oder info@freilichtmuseum-rlp.de