Mit Kamera und Zeichenblock

Das Museum aus dem besonderen Blickwinkel erleben

An diesem Projekttag nehmen wir gemeinsam das Museum unter die Lupe. Das Besondere soll entdeckt und festgehalten werden. Ob durch das Objektiv der Kamera oder als Zeichnung, entscheiden dabei die Teilnehmer. 

Gestartet wird mit einer Führung durch unser Museum. Natürlich ist dies keine normale Führung: Hier haben die Schüler Gelegenheit hinter die Kulissen zu schauen und sich entsprechend des abgesprochenen Themenschwerpunktes zu informieren. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob Stillleben aus historischen Objekten, Momentaufnahmen von Landschaft und Tieren oder die Erkundung der Architektur, wir passen den Rundgang Ihrem gewähltenThema an.  Die benötigten Materialien müssen dabei selbst mitgebracht werden. 

Empfohlenes Alter der Teilnehmer: ab 7 Jahre  

Dauer: ca. 4 Stunden inkl. Pause

Gruppengröße: max. 10 Personen

Gruppenanzahl: 2 

Kosten: bis max.8 Teilnehmer 65 €, bis max.10 Teilnehmer 75 €