März

Sonntag, 18.03.2018  Saisoneröffnung

 

14.00 Uhr: Führung mit der Museumsdirektorin

 

16.00 Uhr: Ehrenamtscafé mit der Museumsdirektorin und der Museumspädagogin in der Kegelbahn: Für alle, die sich ehrenamtlich im Museum engagieren oder sich dafür interessieren.

 

Erstmals steht die Museumssaison unter einem Motto. Dieses lautet in diesem Jahr „Zeit zum Spielen“. Auch bei zahlreichen Veranstaltungen werden passend zum Thema Spielmöglichkeiten angeboten. Neu sind in diesem Jahr verschiedene Führungen und Mitmachprogramme, wie beispielsweise Spezialangebote für Menschen mit Geheinschränkungen oder Demenzerkrankte. Auch gibt es mehrere Seminare für Weinliebhaber. Neu ausgearbeitet wurden Angebote für Multiplikatoren: Lehrer können beispielsweise an verschiedenen Programmen teilnehmen und erhalten zudem viele nützliche Informationen von der Museumspädagogin. In Arbeit ist ein Escape Room. Die Besucher kommen in diesem Raum historisch bedeutenden Ereignissen unseres Landes durch Rätsel und Knobelaufgaben auf die Spur (zu buchen ab Mitte Mai).Nicht zu vergessen ist natürlich der erst im vergangenen Jahr angelegte Kinderspielplatz: Hier können sich die kleinen Besucher nach Herzenslust auf den den historischen Museumsgebäuden nachempfundenen Spielgeräten austoben.