Veranstaltungen im September


Di. 01.09.2020   |   15.00 Uhr

  • Ehrenamtscafé

Ein Treffpunkt mit gemütlichem Kaffeetrinken für alle, die ehrenamtlich im Freilichtmuseum tätig sind - und für alle, die Interesse an der ehrenamtlichen Mitarbeit im Museum haben. Das Ehrenamtscafé bietet die Gelegenheit, sich auszutauschen, Anliegen zu nennen und Fragen zu stellen.

 

Treffpunkt: im Freien vor der Kegelbahn

Anmeldung erforderlich!

 

weitere Informationen hier

Unser Ehrensamtscafé findet an diesen weiteren Terminen statt:

 

 

 



So. 06.09.2020  |   11.00-17.00 Uhr

  • Bauernmarkt

Der Bauernmarkt mit über 30 Ausstellern bietet Produkte aus der Region und auch aus der weiteren Umgebung feil. Sie finden hier eine weit gefächerte Produktpalette: von Kaffee aus einer Röstmanufaktur, Nougat, Mandelgebäck bis hin zu Dekoartikeln für Haus und Garten sowie Kleidung für die beginnende kältere Jahreszeit aus Wolle und Filz als auch antiquarische Bücher und Lesestoff von einem regionalen Verlag.

 

Bitte achten Sie darauf, auch beim Verkaufsgespräch einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

 

Weitere Informationen hier:

info@freilichtmuseum-rlp.de, 06751 -855880

 



Di. 08.09.2020  |   14.00 Uhr

  • Angebot für haupt- und ehrenamtliche Pädagogen:

Beispiele alter Handwerkstechniken in der Vermittlung

Die unterschiedlichen Mitmachangebote des Museums ermöglichen einen kleinen Einblick in viele alte Handwerke. Bei diesem Angebot werden Beispielhaft Handwerkstechniken

praktisch ausprobiert und auf ihren Aktualitätsbezug befragt.

 

Dieses Angebot führen wir in Kooperation mit dem Institut für Lehrerfort- und Weiterbildung Mainz (ILF) durch.

Weitere Infos hier.

Anmeldung erforderlich:

info@freilichtmuseum-rlp.de, 06751 -855880



So. 13.09.2020   |   11.00-13.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr

  • Tag des offenen Denkmals: Architektur im Fokus

Um Architekturgeschichte und Besonderheiten regionaler Architektur geht es in den Gesprächen mit Herrn Heiko Theobald in der Baugruppe Mosel- Eifel.

Der technische Leiter des Museums, Herr Udo Kleindienst, berichtet in der Baugruppe Pfalz-Rheinhessen über baulichen Arbeiten hinter den Kulissen des Museums. Besonders der neu aufgebaute Kiosk aus Kaiserslautern interessiert sicher viele Besucher.

Für alle die mehr über das Dachwerk und Fachwerk wissen möchten, besteht in der Zeit von 15:30 bis 17:30 Uhr in der Baugruppe Hunsrück-Nahe die Möglichkeit mit Herrn Uwe Rumeney, unserem Sachverständigen für Holzkonstruktionen, ins Gespräch zu kommen.

Unsere kleineren Gäste können sich an der Kasse für diese drei Baugruppen Foto-Such-Bögen geben lassen.

 

Durch die aktuellen Gegebenheiten kann es zu Programmänderungen und Wartezeiten kommen.

Baugruppen Mosel-Eifel und Pfalz-Rheinhessen 

Anmeldung vor Ort erforderlich

für eventuelle Wartezeiten bitten wir um Verständnis

info@freilichtmuseum-rlp.de, 06751 -855880



So. 27.09.2020   |   18.00 Uhr

  • Evergreens im Grünen - verlegt in den Winterburger Tanzsaal

Am Sonntag, den 27. September ab 18 Uhr präsentieren die vier Musiker aus Mainz und Offenbach, bekannt als "The Patchworks", ein bunt gemischtes Programm mit dem Besten aus acht Wochen „Balkonkonzerten“.

Das Repertoire besteht aus Evergreens zum Mitsingen, neuen Liedern, die es ohne den Lockdown nie gegeben hätte, und allem, was den Nachbarn Woche für Woche an Liedwünschen eingefallen ist.

 

Für das leibliche Wohl ist mit alkoholfreien Getränken, Bier und kleinen Snacks gesorgt. 

 

Achtung: Diese Veranstaltung wird im Winterburger Tanzsaal stattfinden, um dem angekündigten Wetter gerecht zu werden.

Daher ist das Ticket-Kontingent unter Einhaltung der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung auf 40 Personen limitiert.

 

Alle Gäste sind eingeladen, für stimmungsvolle Lichteffekte eine Taschenlampe mitzubringen.

 

Ein shuttle wird zwischen Parkplatz und Winterburger Tanzsaal pendeln.

 

Tickets kosten 10€
Bezahlung an der Abendkasse (Achtung: Nur in bar!)

Einlass 17.00 Uhr

Reservierung und weitere Infos unter:

info@freilichtmuseum-rlp.de, 06751-855880



-entfällt-

So. 27.09.2020   |   11.00-17.00 Uhr

  • 45. Museumsfest

Das jährliche Museumsfest, immer am letzten Wochenende im September. Mit vielen Ausstellern, Fahrgeschäften, Handwerkern und historischem Jahrmarkt.

 

 



<< August

Oktober >>


Änderungen, auch kurzfristiger Natur, vorbehalten