Herzlich Willkommen auf unseren Internetseiten!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der neue Museumsspielplatz wird eröffnet!

Der neue Spielplatz im Freilichtmuseum ist fertig und wird am Sonntag, 17.09.17, um 13.00 Uhr  eröffnet. Die Eröffnung des Spielplatzes findet auch bei weniger gutem Wetter statt - hierfür wird extra ein Zelt aufgebaut.

Zur Spielplatzeröffnung darf jedes Kind einen Erwachsenen kostenlos mitbringen - die Kinder und Jugendlichen selbst zahlen wie immer keinen Eintritt! Nach der Einweihung können die Kinder auf dem neuen Gelände nach Herzenslust spielen und toben. Dazu gibt es ein tolles Rahmenprogramm für große und vor allem für kleine Museumsbesucher. Ein kunterbunter Spiele-Parcours wartet unter anderem mit Sackhüpfen, Gummi-Twist, Murmeln, Bockspringen, Reifentreiben und einer Verlosung auf. Weitere tolle Preise gibt es bei einem Luftballon-Weitflug-Wettbewerb zu gewinnen.Wer hinter die Kulissen schauen möchte, bringt sein Lieblingsspielzeug oder - kuscheltier mit. Wir erstellen hierzu eine Inventar-Karteikarte, die ihr mitsamt Eures Spielzeugs mit nach Hause nehmen könnt.

Familien sind eingeladen, bei gutem Wetter Picknickdecken mitzubringen und es sich am Spielplatz gemütlich zu machen.

Ein kleines Festzelt auf dem Schulhof nahe des Spielplatzes garantiert einen trockenen Unterstand, sodass auch bei schlechtem Wetter die meisten Stationen stattfinden können.

 

Wer ein kleines Picknick-Paket vom Freilichtmuseum vorbestellen möchte, der meldet sich bitte bis zum 15.09. bis 13.30 Uhr unter info@freilichtmuseum-rlp.de oder unter 06751/855880. Im Paket sind drin: Ein Apfel, Brause, Kekse, Apfelsaft (kleines Trinkpäckchen) und eine kleine Überraschung. Kosten: 2€

Für Kaffee und Kuchen sorgt die Museumsgaststätte. Weitere Infos zum Spielplatz finden Sie hier.

 

 

Flyer zur Spielplatzeröffnung am 17.09.17
Flyer_Einladung_Spielplatz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

Museumsfest mit historischem Jahrmarkt am 24.09.2017

Die Vorbereitungen für das 42. Museumsfest laufen auf Hochtouren.

Am 24. September 2017 laden das Rheinland-Pfälzische Freilichtmuseum und sein Freundeskreis zur größten Veranstaltung in der Saison ein. Die Besucher erwartet ein abwechslungs-reiches Programm in allen Baugruppen des Museums. Ein besonderer Hingucker wird dabei sicher das historische Riesenrad sein.

 

Achtung: In diesem Jahr gibt es einen ermäßigten Eintritt zum Museumsfest. Erwachsene zahlen nur 5 € pro Person. Weitere Informationen finden Sie hier.

Aktuelles Bauprojekt: Sanierung des Schul- und Backhauses aus Neuwied-Heddesdorf

 

Es war das erste Gebäude, das im Rheinland-Pfälzischen Freilicht-museum wieder aufgebaut wurde und steht inzwischen runde 40 Jahre im Gelände. Nun war es an der Zeit,das Schul- und Backhaus aus Neuwied-Heddesdorf zu sanieren. Dach, Fachwerk und Fenster wurden auf Schäden überprüft und ausgebessert.

Derzeit wird das Gebäude neu gestrichen. Mehr Informationen und Fotos finden Sie hier ...

 

Einen Ausblick auf das weitere Veranstaltungsprogramm für das Jahr 2017 finden Sie hier...

Die Museumsgaststätte hat geöffnet. Familie Nitsch und ihr Team freuen sich auf ihren Besuch.

 

Öffnungszeiten:

dienstags bis freitags von 11-17 Uhr und samstags bis sonntags von 10-18 Uhr

Montags ist Ruhetag.

 

Telefon: 06751/5982

 

 

Neuigkeiten von unserem Kooperationspartner Nahe der Natur — Mitmach-Museum für Naturschutz finden Sie hier...