Hochzeiten

Sie wollen sich das Ja-Wort in unvergesslicher Atmosphäre geben?

Dann schließen Sie den Bund fürs Leben doch in der geschichtsträchtig-rustikalen Atmosphäre eines 250 Jahre alten Rat- und Backhauses. Umgeben von  malerischen Häusern in unserer Baugruppe Hunsrück-Nahe und eingebettet in die reizvolle Natur des Nachtigallentales, können Sie sich im Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseum ganz stilecht – und juristisch einwandfrei – im Ratssaal des Rat- und Backhauses aus Hasselbach standesamtlich trauen lassen. Und das erste Hochzeitsgeschenk erhalten Sie natürlich vom Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseum!


Sollten Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte zur Klärung der verwaltungstechnischen Formalitäten an das Standesamt der Verbandsgemeinde Bad Sobernheim:

06751-81145 oder 81146

Sie können sich während der Monate März bis Oktober bei uns trauen lassen.


Weitere Informationen

Um einen reibungslosen Ablauf Ihrer Trauung zu gewährleisten, bitten wir Sie:

  • sich bei einem Vor-Ort-Termin mit den Gegebenheiten vertraut zu machen
  • das Schmücken des Saales und die musikalische Umrahmung nach Ihren Wünschen selbst vorzunehmen
  • zu berücksichtigen, dass der Ratssaal nur 25 Sitzplätze bietet
  • das Freilichtmuseum mit höchstens zwei PKW zu befahren und für die restlichen Hochzeitsgäste einen Fußweg von ca. 15 Minuten durch das malerische Nachtigallental einzuplanen
  • keinen Reis, keine Blütenblätter oder ähnliches zu streuen oder zu werfen

Kosten

Hochzeiten bis 25 Personen

(Rat- und Backhaus Hasselbach)

  • Anmietung der Räumlichkeit
  • Familien-Jahreskarte als Geschenk
  • Fotoerlaubnis für den Hochzeitstag
  • Eintritt für die Hochzeitsgesellschaft

160 €

Hochzeiten über 25 Personen

(Winterburger Tanzsaal)

  • Anmietung der Räumlichkeit
  • Familien-Jahreskarte als Geschenk
  • Fotoerlaubnis für den Hochzeitstag
  • Eintritt für die Hochzeitsgesellschaft

250 €

Zusätzliche Angebote

Gegen Aufpreis können Sie folgende Angebote des Freilichtmuseums nutzen:

  • Nutzung des Museumsbuses (rollstuhlgerecht, 8 Sitzplätze) für den Personentransfer zum Rat- und Backhaus
  • Bewirtung Ihrer Gäste durch das Team der Museumsgaststätte
  • ausgelassenes Beisammensein auf der historischen Kegelbahn
  • Führung durch das Freilichtmuseum